Physiotherapie in der Pädiatrie

Auch bei den Jüngsten kommt die Physiotherapie zum Einsatz. Mit einer physiotherapeutischen Behandlung im Bewegungszentrum Klöcker können wir Kindern mit Entwicklungsstörungen und motorischen Störungen helfen, wie sie beispielsweise bei geistigen Fehlentwicklungen oder autistischen Erkrankungen auftreten können. Wenn Kinder Koordinationsschwierigkeiten haben, können wir ihnen mit physiotherapeutischen Maßnahmen helfen, Körperbewegungen besser zu koordinieren und die Wahrnehmung für den eigenen Körper zu verbessern.

Mit einer Physiotherapie unterstützen wir auch Frühgeborene bei der Atmen- und Kreislaufregulation und können Fehlhaltungen vorbeugen, die durch das nicht vollständig ausgereifte Muskel- und Nervensystem nicht selten vorkommen.

icon

Anwendungsgebiete

  • Frühgeburt
  • Atemwegserkrankungen
  • Sensomotorische Bewegungsstörungen
  • Erkrankungen/Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Neuropädiatrische Erkrankungen
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Diabetes mellitus Typ 1

Für uns gilt, dass Kinder keine kleinen Erwachsenen sind, sondern im Hinblick auf ihre körperlichen und emotionalen Fähigkeiten mit all ihren Besonderheiten betrachtet und behandelt werden müssen. Wir behandeln jedes Kind daher je nach Entwicklungsstand und Diagnosestellung individuelle und in enger Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?
Sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne!

Wir beraten Sie
gerne persönlich

Scroll to Top